Angebote zu "Gmbh" (25 Treffer)

Kategorien

Shops

Staatsrecht I. Staatsorganisationsrecht
47,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Themen und Konzeption: Dieses Lehrbuch stellt das Staatsorganisationsrecht klar, einprägsam und in der Breite und Tiefe dar, in der es Gegenstand der Ersten Juristischen Prüfung im Pflichtfach ist. Es dient Anfangssemestern und Fortgeschrittenen zur vorlesungsbegleitenden Lektüre und konzentriert sich auf folgende für die Falllösung in der Ausbildung wesentlichen Schwerpunkte: - die Grundlagen von Staat und Verfassung, - den Rechtsstaat als Zentralbegriff des gesamten öffentlichen Rechts, - die demokratische Ordnung in Bund und Ländern, - das Gesetz als zentrale Handlungsform des demokratischen Rechtsstaats, - den Bundesstaat und die europäische Integration, - die wichtigsten Staatsorgane - die Verfassungsgerichtsbarkeit. Stets werden auch die staatsrechtlich relevanten Entwicklungen auf europäischer Ebene einbezogen. Nahezu 80 Fälle mit Lösungsskizzen, die Leitentscheidungen des BVerfG nachgebildet sind, erleichtern den Einstieg in die Materie des Staatsorganisationsrechts, das systematisch erlernte Wissen wird vertieft, kontrolliert und in der Klausuranwendung erprobt. Das integrierte ebook enthält den vollständigen Text des Buches, die einschlägigen Gesetzestexte und die besonders ausbildungsrelevanten höchstrichterlichen Entscheidungen im Volltext. Verlinkungen ermöglichen dem Leser den direkten Zugriff auf die enthaltenen Normen und Urteile mit nur einem „Klick“. Jeder Leserin und jedem Leser wird so das Nachschlagen von Gesetzestexten und die Lektüre der Entscheidungen mittels PC, Tablet oder Smartphone ermöglicht. Die vom Verfasser nach didaktischen Gesichtspunkten ausgewählten, für das Staatsorganisationsrecht wegweisenden Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts und anderer Obergerichte sind mit freundlicher Genehmigung der juris GmbH veröffentlicht.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Der Geschäftsführer (Ausgabe Österreich)
31,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Kompakt und konkret werden in diesem Leitfaden die praxisrelevanten Fragestellungen und die gesetzlichen Bestimmungen für GmbH-Geschäftsführer dargestellt. Aufbauend auf die Einführung über das Wesen und die Organe der GmbH wird auf die Bestellung und Abberufung des GmbH-Geschäftsführers eingegangen. Zusätzlich zu den Aufgaben und damit zusammenhängenden Pflichten eines Geschäftsführers werden auch steuerliche und sozialversicherungsrechtliche Aspekte erläutert. Weiters wird aufgezeigt, welchen Haftungsrisiken ein GmbHGeschäftsführer ausgesetzt ist. Neben zivil- und strafrechtlichen Problemstellungen werden insbesondere abgabenrechtliche Haftungsfallen thematisiert. Auch ausgewählte Besonderheiten im Zusammenhang mit der 'GmbH-light' werden dargestellt. Ein 'Special' dieses Leitfadens ist der Exkurs über die Pflichten des Geschäftsführers in der Unternehmenskrise. Zusatznutzen mit Mehrwert: externe Verlinkungen auf Gesetzesstellen sowie interne Verlinkungen zu Verweisen und vom Inhaltsverzeichnis.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Haftungsvermeidung für GmbH-Geschäftsführer (Au...
14,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Angesichts der grossen Zahl von Gesellschaften mit beschränkter Haftung ist die Inanspruchnahme von GmbH-Geschäftsführern unter schadenersatzrechtlichen Gesichtspunkten zwischenzeitlich ein Thema geworden, welches nicht nur für Juristen von Interesse ist. In kompakter Form wird in dieser Broschüre die (im Verschuldensfall leider unbeschränkbare) Haftung von GmbH-Geschäftsführern systematisch dargestellt und Handlungshinweise für eine effiziente Prophylaxe zur Haftungsvermeidungs gegeben. Die Tipps entstammen der langjährigen Beratungspraxis des Autors und sind für Praktiker gedacht. Sämtliche der möglichen Haftungsvermeidungsstrategien in einer Person zu vereinen, ist in der Praxis freilich nicht immer möglich. Ziel der Broschüre ist, dass die betroffenen GmbH-Geschäftsführer und ihre Berater erkennen, welche Strategien angesichts der jeweiligen Ausgangssituation Erfolg versprechend sind. Aus dem Inhalt: . Haftung - wem gegenüber? . Praktische Grundsatzfragen . Verhalten in der Krise . Absicherungsstrategien Inhalt bezieht sich auf Österreichisches Recht. Zusatznutzen mit Mehrwert: externe Verlinkungen sowie interne Verlinkungen zu Verweisen und vom Inhaltsverzeichnis.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Der Gesellschafter und seine GmbH (Ausgabe Öste...
13,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Rechtsbeziehungen zwischen einer GmbH und ihren Gesellschaftern verhalten sich trotz bestehenden Trennungsprinzips bei weitem nicht so reibungslos, wie man es angesichts der stark steigenden Zahl österreichischer GmbHs vermuten würde. Ungeachtet der Eignung auch für Kleinstbetriebe gibt es bei einer GmbH Regeln und Pflichten, die es zu beachten gilt.Häufig anzutreffende Aussagen, wie 'Ich bin die GmbH' oder 'mir/uns gehört die Gesellschaft' zeigen, dass das Verständnis für die richtige Funktionsweise einer GmbH nicht immer vorhanden ist. Wird zwischen einer GmbH und einem Gesellschafter ein Rechtsgeschäft abgeschlossenes, so folgt die Frage nach der Angemessenheit und Fremdüblichkeit.Die vorliegende Broschüre räumt mit der Mär einer generellen Nichthaftung der Gesellschafter auf und bietet einen praxistauglichen Überblick darüber, was erlaubt ist und was nicht, welche Gestaltungen zweckmässig sind und welche nicht. Anhand von Beispielen werden darüber hinaus Fehlentwicklungen dargestellt, insbesondere auch im Zusammenhang mit Gesellschafter-Verrechnungskonten und Geschäften mit der Familie bzw nahen Angehörigen.Der Autor ist ein profunder Kenner des Gesellschaftsrechts und meistert den Spagat zwischen erforderlicher fachlicher Tiefe, leichter Lesbarkeit und praktischer Anwendbarkeit.Aus dem Inhalt:- Haftungssystem: Wer haftet in einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung wirklich beschränkt?- Trennungsprinzip: Warum einem Gesellschafter seine GmbH nicht gehört- Rechtsbeziehungen zwischen Gesellschaftern und Gesellschaft- Grundsätze: Fremdüblichkeit, Angemessenheit der Leistungsbeziehung, Schriftlichkeit, tatsächliche Durchführung des vertraglich Vereinbarten- Einzahlungen der Gesellschafter und Darlehen an ihre GmbH- Verdeckte (Gewinn-)Ausschüttung- Unzulässige Einlagenrückgewähr- Praktische EmpfehlungenZusatznutzen mit Mehrwert: externe Verlinkungen auf Gesetzesstellen sowie interne Verlinkungen zu Verweisen und vom Inhaltsverzeichnis.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Die GmbH von der Gründung bis zur Auflösung (Au...
41,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die GmbH ist die verbreitetste Gesellschaftsform Österreichs. Das Praxishandbuch stellt - nicht nur potentiellen GründerInnen, sondern allen Interessierten - die Grundzüge der 'Gesellschaft mit beschränkter Haftung' dar. Es beantwortet - mit Hilfe von Beispielen - wesentliche Fragen, die im Laufe des 'Lebenszyklus' einer GmbH auftreten können: - allgemeine Einführung in das Gesellschaftsrecht und Vorstellung weiterer Gesellschaftsformen - Gründung - Organe - Rechte und Pflichten der Gesellschafter - Änderungen bereits bestehender Gesellschaften - Ende der GmbH Abgerundet wird das Praxishandbuch von einem umfassenden Musterteil: - Checklisten zur Gründung und zum Gesellschaftsvertrag - Muster-Gesellschaftsvertrag sowie Muster für einen Vorvertrag zum Gesellschaftsvertrag - häufig benötigte Anträge für das Firmenbuch (ua Anmeldung der Gesellschaft) - Musterzeichnungserklärung, Kapitalerhöhungsbeschluss, Abtretungsvertrag, Umlaufbeschluss - Geschäftsordnung für die Geschäftsführung uvm Bonus: Für Käufer kostenloser Download der 24 Musterverträge im Anhang! Inhalt bezieht sich auf Österreichisches Recht. Zusatznutzen mit Mehrwert: externe Verlinkungen sowie interne Verlinkungen zu Verweisen und vom Inhaltsverzeichnis.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Die GmbH von der Gründung bis zur Auflösung (Au...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die GmbH ist die verbreitetste Gesellschaftsform Österreichs. Das Praxishandbuch stellt - nicht nur potentiellen GründerInnen, sondern allen Interessierten - die Grundzüge der 'Gesellschaft mit beschränkter Haftung' dar. Es beantwortet - mit Hilfe von Beispielen - wesentliche Fragen, die im Laufe des 'Lebenszyklus' einer GmbH auftreten können: - allgemeine Einführung in das Gesellschaftsrecht und Vorstellung weiterer Gesellschaftsformen - Gründung - Organe - Rechte und Pflichten der Gesellschafter - Änderungen bereits bestehender Gesellschaften - Ende der GmbH Abgerundet wird das Praxishandbuch von einem umfassenden Musterteil: - Checklisten zur Gründung und zum Gesellschaftsvertrag - Muster-Gesellschaftsvertrag sowie Muster für einen Vorvertrag zum Gesellschaftsvertrag - häufig benötigte Anträge für das Firmenbuch (ua Anmeldung der Gesellschaft) - Musterzeichnungserklärung, Kapitalerhöhungsbeschluss, Abtretungsvertrag, Umlaufbeschluss - Geschäftsordnung für die Geschäftsführung uvm Bonus: Für Käufer kostenloser Download der 24 Musterverträge im Anhang! Inhalt bezieht sich auf Österreichisches Recht. Zusatznutzen mit Mehrwert: externe Verlinkungen sowie interne Verlinkungen zu Verweisen und vom Inhaltsverzeichnis.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Das Baustellenhandbuch für den Garten- und Land...
91,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Selbst Profis können auf der Baustelle nicht alle aktuellen Normen und Richtlinien im Kopf haben. Vor Ort müssen aber häufig schnelle Entscheidungen getroffen werden. Denn gerade bei Garten- und Landschaftsbauarbeiten greifen viele völlig unterschiedliche Gewerke und Tätigkeiten ineinander, die koordiniert und entsprechend der zahlreichen Richtlinien korrekt ausgeführt werden müssen. Fehlentscheidungen können dabei schnell den vorgegebenen Kosten- und Zeitrahmen sprengen! Das Buch bietet dafür die notwendigen Informationen und ermöglicht so einen reibungslosen Arbeitsablauf und ein sicheres Handeln. Ihre Vorteile: - Alle Anforderungen gemäß den aktuellen Richtlinien und DIN-Normen wie z. B. die neue Dachbegrünungsrichtlinie der FLL. - Dieses E-Book bietet genau das, worauf es speziell im Landschaftsbau ankommt, sortiert nach Bauleistungen. - Checklisten zu allen Gewerken unterstützen bei der Prüfung der einzelnen Leistungen. - Für die Arbeit am PC oder unterwegs unterstützt das E-Book mit komfortablen Suchfunktionen und praktischen Verlinkungen. Dieses Buch ist genau das Richtige für: Architekten, Landschaftsarchitekten, Bauleiter, Garten- und Landschaftsbauunternehmen, Bauämter, Öffentliche Einrichtungen, Gemeinden, Bauherren Sie erhalten eine Premium-Ausgabe: Printtitel (ISBN: 978-3-96314-078-5), E-Book (EPUB + PDF-Datei) (ISBN: 978-3-96314-081-5) sowie editier- und druckbare Vorlagen. Die Bestellung kann nur direkt über die Forum Verlag Herkert GmbH erfolgen. Bei Bestellung über den Buchhandel bitte eine gültige E-Mailadresse des Endkunden für die Zusendung der Downloadinformationen für das E-Book mitteilen. Best.-Nr.: 5553058/1

Anbieter: Thalia AT
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Staatsrecht I. Staatsorganisationsrecht
32,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Themen und Konzeption: Dieses Lehrbuch stellt das Staatsorganisationsrecht klar, einprägsam und in der Breite und Tiefe dar, in der es Gegenstand der Ersten Juristischen Prüfung im Pflichtfach ist. Es dient Anfangssemestern und Fortgeschrittenen zur vorlesungsbegleitenden Lektüre und konzentriert sich auf folgende für die Falllösung in der Ausbildung wesentlichen Schwerpunkte: - die Grundlagen von Staat und Verfassung, - den Rechtsstaat als Zentralbegriff des gesamten öffentlichen Rechts, - die demokratische Ordnung in Bund und Ländern, - das Gesetz als zentrale Handlungsform des demokratischen Rechtsstaats, - den Bundesstaat und die europäische Integration, - die wichtigsten Staatsorgane - die Verfassungsgerichtsbarkeit. Stets werden auch die staatsrechtlich relevanten Entwicklungen auf europäischer Ebene einbezogen. Nahezu 80 Fälle mit Lösungsskizzen, die Leitentscheidungen des BVerfG nachgebildet sind, erleichtern den Einstieg in die Materie des Staatsorganisationsrechts, das systematisch erlernte Wissen wird vertieft, kontrolliert und in der Klausuranwendung erprobt. Das integrierte ebook enthält den vollständigen Text des Buches, die einschlägigen Gesetzestexte und die besonders ausbildungsrelevanten höchstrichterlichen Entscheidungen im Volltext. Verlinkungen ermöglichen dem Leser den direkten Zugriff auf die enthaltenen Normen und Urteile mit nur einem ¿Klick¿. Jeder Leserin und jedem Leser wird so das Nachschlagen von Gesetzestexten und die Lektüre der Entscheidungen mittels PC, Tablet oder Smartphone ermöglicht. Die vom Verfasser nach didaktischen Gesichtspunkten ausgewählten, für das Staatsorganisationsrecht wegweisenden Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts und anderer Obergerichte sind mit freundlicher Genehmigung der juris GmbH veröffentlicht.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Staatsrecht I. Staatsorganisationsrecht
31,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Themen und Konzeption: Dieses Lehrbuch stellt das Staatsorganisationsrecht klar, einprägsam und in der Breite und Tiefe dar, in der es Gegenstand der Ersten Juristischen Prüfung im Pflichtfach ist. Es dient Anfangssemestern und Fortgeschrittenen zur vorlesungsbegleitenden Lektüre und konzentriert sich auf folgende für die Falllösung in der Ausbildung wesentlichen Schwerpunkte: - die Grundlagen von Staat und Verfassung, - den Rechtsstaat als Zentralbegriff des gesamten öffentlichen Rechts, - die demokratische Ordnung in Bund und Ländern, - das Gesetz als zentrale Handlungsform des demokratischen Rechtsstaats, - den Bundesstaat und die europäische Integration, - die wichtigsten Staatsorgane - die Verfassungsgerichtsbarkeit. Stets werden auch die staatsrechtlich relevanten Entwicklungen auf europäischer Ebene einbezogen. Nahezu 80 Fälle mit Lösungsskizzen, die Leitentscheidungen des BVerfG nachgebildet sind, erleichtern den Einstieg in die Materie des Staatsorganisationsrechts, das systematisch erlernte Wissen wird vertieft, kontrolliert und in der Klausuranwendung erprobt. Das integrierte ebook enthält den vollständigen Text des Buches, die einschlägigen Gesetzestexte und die besonders ausbildungsrelevanten höchstrichterlichen Entscheidungen im Volltext. Verlinkungen ermöglichen dem Leser den direkten Zugriff auf die enthaltenen Normen und Urteile mit nur einem „Klick“. Jeder Leserin und jedem Leser wird so das Nachschlagen von Gesetzestexten und die Lektüre der Entscheidungen mittels PC, Tablet oder Smartphone ermöglicht. Die vom Verfasser nach didaktischen Gesichtspunkten ausgewählten, für das Staatsorganisationsrecht wegweisenden Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts und anderer Obergerichte sind mit freundlicher Genehmigung der juris GmbH veröffentlicht.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot